Aufführungsdatum: Sa 12. Dez 2020 17 und 20 Uhr

In 80 Tagen um die Welt? - Das war gestern!

Gesang: Alexandra Völkl

Am Klavier: Budde Thiem

Szenische Einrichtung: Michaela Domes 

Völlig unbeeinflusst von Staumeldungen oder Bahnstreiks, ganz ohne moderne GPS-Technik und atmungsaktive Multifunktionskleidung führt Sie unsere rasante Reise-Revue binnen weniger Augenblicke auf die höchsten Gipfel, in die tiefsten Täler, an einsame Strände und in pulsierende Metropolen.

 

Im Reisegepäck führen die Interpreten charmante Chansons sowie bewegende und heitere Erlebnisberichte rund um Reiselust und Reisefrust, Fernweh und Heimweh.

Ihre prominenten Mitreisenden sind unter anderem Hildegard Knef, Kurt Tucholsky, Georg Kreisler, Cissy Kraner, Helmut Qualtinger, Helen Vita, Joachim Ringelnatz, Friedrich Hollaender, Ludwig Thoma und Nina Hagen.

Ein musikalischer Kurzurlaub für alle, die reif für die Insel sind. Jetzt in der Corona-Zeit, in der Reisen schwierig bis unmöglich ist eine Präventivmaßnahme für alle, die auf keinen Fall urlaubsreif werden wollen!

- Die Vorstellung ist ein Dankeschön an unsere Abonnenten. Der Einlass ist kostenlos, am Ausgang wird um eine Hutspende gebeten -